Phantasiereisen – alles ist möglich

Statt AfterBiz, TV-Abend oder Training einmal die Phantasie reisen lassen …

Schon Einstein sagte: “Phantasie ist wichtiger als Wissen. Wissen ist begrenzt, Phantasie aber umfasst die ganze Welt”. Die Phantasie gibt uns Möglichkeit Lösungen zu finden und erlaubt es, uns kreativ und schöpferisch auszudrücken.

Nutzen Sie ihre Zeit nach einem stressigen Bürotag doch einmal anders. Entspannen Sie sich bei einer Phantasiereise in der BalanceLife Praxis im 15. Bezirk. Lege Dich auf die Matte und reise, begleitet von ruhiger Musik und geleitet von einer Geschichte, in Deine Phantasie.

Das Geschenk von Phantasiereisen ist es, uns selbst die Augen zu öffnen und unseren Geist von Fesseln zu befreien. Sie können verborgene Quellen der Kreativität erschließen und daraus schöpfen. Phantasiereisen sind nicht dazu gedacht, in irgendwelchen Traumwelten zu verweilen oder gar sich dorthin zu flüchten. Es sind vielmehr Ausflüge auf bestimmte Zeit, bei denen man Erfahrungen macht, die man im Alltag sinnvoll nutzen kann.

Das Ziel jeder Phantasiereise ist es, die eigene Phantasie als eine Quelle der Kreativität und Entspannung kennenzulernen und diesen Zustand für sich zu nutzen. Meist gelingt das nicht nach einer solchen Reise doch lassen Sie sich von sich selbst überraschen.

Denn ein Großteil unserer Gedanken sind unbewusste Gedanken. Vielleicht erleben Sie in der Phantasiereise Momente des Glücks, der absoluten Entspannung oder finden Antworten.

Die Phantasiereisen sind Gruppenabende und dauern etwa 60 bis 90 Minuten. Die maximale Teilnehmerzahl ist 6. Bitte nehmen Sie gemütliche Kleidung mit.

Die Preise und Termine entnehmen Sie bitte dem Terminkalender. Eine Anmeldung per Mail an peter.gstettner@balancelife.at ist auf Grund der maximalen Teilnehmerzahl erfordelich.