NEU: Top Saunaduft vom Saunaspezialisten

Saunaduft Saunaöl natürlich

Jetzt startet wieder die Saunazeit. Wenn die Tage kürzer, kälter und dunkler werden sehen sich Viele nach Wärme. Also ab in die heiße Kammer.

Doch welchen Duft nehmen wir? Der Saunaprofi und Duftspezialist Peter hat 5 neue wirksame Saunadüfte zusammen gestellt. Hier findest Du für jeden Geschmack eine ausgewogene und gut abgestimmte Saunaöl Mischung. Die 100% ätherischen Ölmischungen sind ideal für den Aufguss daheim, im Fitnesscenter oder in der Hotelsauna.

Saunaöl

Mit den hochwertigen Ölen lassen sich auch entsprechend hochwertige Aufgüsse durchführen, die alle Teilnehmer begeistern werden. Dabei sind die Saunaöle extrem ausgiebig. Peter empfiehlt: „Auf die erste Sauna Kelle nehme ich etwa 3-4 Tropfen für einen Aufguss. Dann kommen noch – je nach Saunagröße – 2 bis 3 Kellen Wasser nach. Das ist meist ausreichend.“ Somit reicht so ein 10 ml Saunaduft für 30 bis 40 Aufgüsse.

Und hier sind die 5 derzeit verfügbaren Saunamischungen – die 6. Mischung – TRÄUME – ist noch in Entwicklung und kommt in Kürze:

ATME

Vorbeugende Aromamischung für die Atemwege, lässt besser durchatmen und schützt
mit Fichtennadel, Zypresse, Latschenkiefer und Eucalyptus

AKTIVIERE

Müde und ausgelaugt?
Dann hilft diese aktivierende, konzentrationsfördernde und auch antivirale Aromamischung
Mit Cajeput, Eucalyptus cit., Blutorange, Orange rot und einem Schuß Ingwer

BERUHIGE

Nach einem anstrengendem Tag herunterkommen und entspannen, diese ausgleichende Mischung ist ideal für den Abend und nach dem Sport.
Mit Lavendel, Orange, Hosho, Zirbe und Zeder

ERFRISCHE

Diese erfrischende Mischung regt den Geist an und ist auch für die Bronchien sehr gut geeignet
Mit Eucalyptus, Pfefferminze, Wintergrün, Cajeput und Kampfer

LIEBE

Diese aphrotisierende und euphorisierende Mischung ist ideal für Verliebte oder einen Abend zu Zweit.
Mit Ylang Ylang, Orange, Vanille, Muskateller Salbei und Moschussamenöl

%d Bloggern gefällt das: