Der Wonne-Monat Mai und Düfte der Liebe

Kein Monat feiert romantische Beziehungen und die Fruchtbarkeit so wie der Mai. Die Gefühle spielen verrückt, alles dreht sich um Romantik und Liebe und da fragt man sich – was bedeutet uns Liebe eigentlich? Und wie kann ich meinen Körper in dieser Zeit unterstützen, selbst wenn es nicht so gut mit dem Liebesleben oder Ähnliches läuft?

Die Romantische Liebe ist uns sehr wichtig. Das merken wir vor allem dann, wenn wir unsere Freunde oder Fremde sehen, die sich gegenseitig im Arm halten und zusammen lachen. Auch wenn wir enttäuscht oder verletzt werden, beschäftigt uns die Liebe.

Besonders Frauen tauschen sich gerne über ihre Gefühle aus – egal ob sie Single oder in einer Beziehung sind. Die Liebe ist ein allgegenwärtiges Thema. Und obwohl die Liebe so präsent scheint, haben wir es dennoch gerne bequem und scheinen eine Liebesbeziehung nicht mehr dauerhaft ausleben zu wollen. Sobald es schwer wird, denken wir uns neue Beziehungsformen aus. Und auch wenn der Monat Mai uns eigentlich Kraft in unseren Liebesbeziehungen geben sollte, so kann es dennoch sein, dass wir uns müde, gestresst oder genervt von allerlei Dingen fühlen. Und hier kommen einige unserer ätherischen Öle ins Spiel!

Düfte der Liebe, Blume der Liebe und Zuneigung,

Die Düfte der Liebe wie Orange, Jasmin oder Rose begleiten dich perfekt durch den Mai. Besonders Rosenöl kann zu erhöhter Fruchtbarkeit, Sinnlichkeit und Stimmungsaufhellung verhelfen. Hat man es lieber etwas frischer, kann die Zitrone unsere Stimmung ebenfalls heben. Und wer kennt es nicht, die gefühlt ewig anhaltende Lustlosigkeit im Frühjahr? Eukalyptusöl bietet sich für mehr Freude und Lust gut an und gibt uns endlich die Motivation, die wir seit Ewigkeiten suchen.

Sind die Gefühle der Lustlosigkeit tiefer verwurzelt, kann uns die Orange bei der Ausschüttung des Glückshormons Serotonin sehr gut behilflich sein. Und Jasmin Öl wirkt nicht nur aphrodisierend, sondern hilft uns auch unsere negativen Gefühle weit hinter uns zu lassen. Lässt du dich lieber mit Cremen verwöhnen so haben wir, passend zum Monat der Gefühle eine Rosencreme für dich!

Mit diesen Aroma-Tipps kannst Du den Monat Mai so richtig voll genießen! 😊

%d Bloggern gefällt das: